Restauration D100

Home Foren Restaurationsberichte Restauration D100

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #15015
    Denis JordanDenis Flagge Cologny
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    Hier ist die letzte Restauration eines wunderbares D100 von 1951.
    Ich habe diesen Traktor in der Innenstadt von Genf gefunden.
    Es fehlte einige Teile. Ich habe den Traktor während zwei Jahren restauriert.
    Danke und Herzliche Grüsse,

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #15713
    Reto WaltiReto Flagge Gontenschwil
    Teilnehmer

    Hallo Denis

    Sehr schöner Traktor!
    Kannst du mir deine Pneumarke plus grösse der hinteren Bereifung sagen?

    Besten Dank im Voraus!

    Gruss Reto

    #15721
    Denis JordanDenis Flagge Cologny
    Teilnehmer

    Hallo Reto ,

    Die Pneumarke ist Cultor und die Bereifungsgrösse sind 12,4-R24 und 320/85 R24.

    Danke für Ihres Interesse.

    Grüsse , Denis

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #18152
    René BirkleRené Flagge Empfingen
    Teilnehmer

    Hallo Denis.
    Dein D100 ist ein wahres Goldstück geworden. Respekt. Ich bin auch gerade daran eine D100 Bj. 47 den ich aus einer Privatinsolvenz in Owingen (Deutschland) ersteigert habe zu restaurieren. Hast Du technische Unterlagen oder eine Reparaturanleitung für den D100? Mir fehlen die Anzugsdrehmomente und die Anzugsreihenfolge vom Zylinderkopf und das Anzugsdrehmoment der Pleuelmuttern.
    Besten Dank und gute Fahrt
    René

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.