Neuer 6 Zylinder Motor für D310

Home Foren unbekannter oder verschandelter Hürlimann Neuer 6 Zylinder Motor für D310

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #16922

    Hallo zusammen. Möchte bei meinem D310 einen 6 Zylinder Motor aufbauen. Welche Motoren würden evtl. passen? Ist es überhaupt möglich? Hat schon jemand Erfahrungen in dieser Sache gemacht? LG. Markus

    #16923
    Paul TrachselPaul Flagge St.Antoni
    Teilnehmer

    Hallo Markus

    Was ist den mit dem Original Motor? Sofern dieser noch vorhanden ist könnte Erich Kohli den noch revidieren. Es ist schon möglich ein 6 Zylinder Motor (Bsp ein Mercedes Motor OM352)in ein D310 ein zu bauen oder auch ein 6 Zylinder Perkins. Jedoch muss beim Perkins der Motorträger und Haube verlängert werden und Stücke raus getrennt werden. Ich persönlich Rate von einem Umbau ab zum jetzigen Zeitpunkt, da dieser Typ bereits gesucht wird und die Möglichkeit besteht die Original Motoren korrekt instand zu setzten.
    Gruss Paul

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #16925

    Hallo Paul, den Orginal Motor habe ich noch. Eine Motorenrevision ist sicher eine Möglichkeit. Kennst du den Besitzer auf dem Foto? Gruss Markus

    #16926
    Daniel PeterDaniel Flagge Sargans
    Teilnehmer

    Hallo Markus
    Zu beachten beim Einbau eines 6 Zylinder mit je nach Ausrüstung bis zu 150 Ps ist die Kupplung.
    Die Orginalkupplung gerät schon beim orginal Motor mit Turbo an ihre Grenzen. Habe bei unserem T 9200 auch eine verstärkte Ausführung mit Tellerfedern eingebaut. ( Ueberträgt Leistungen bis 150 Ps problemlos )
    Fahren mit soviel Leistung braucht Gefühl sonst krachts im Getriebe oder Hinterachse.
    Ich würde mir den Umbau nochmals reiflich überlegen.Auch mit dem orginal Turbomotor sind bei passendem Turbo und richtiger Einstellung beachtliche Leistungen möglich.
    Bilder von einem solchen Aufbau sind hier im Forum ( Mein Hürlimann )

    Mit Gruss

    Daniel Peter

    #16929
    Adrian BöhlenAdrian Flagge Seftigen
    Teilnehmer

    Hallo Markus

    Früher wurden einige 310er und 9200er auf Perkingsmotoren umgebaut.
    Heute würde das im Normalfall nicht mehr gemacht da es Original halt immer noch am besten ist.
    Ich denke du wirst in diesem Forum keine Typs bekommen, wie Umbauen da es den meisten hier um Originalität geht.
    Wie du im anderen Bericht mit dem 6 Zylinder gesehen hast wird es Kritik geben.
    Keine Kritik von mir nur ein Gut gemeinter Rat.

    Daniel:
    Ich weiß nicht ob das Getriebe oder Hinterachse wirklich zu schwach sind.
    Selber kenne ich zwei D-150 die auf Mercedes und Perking umgebaut wurden mit ca. 150ps wo die Getriebe hielten. Diese wurde bei der Maisernte eingesetzt zum Teil mit zwei Anhängern. Die Getriebe fingen an zu singen aber hielten.

    Mit freundlichen Grüßen Adrian

    #16930
    Paul TrachselPaul Flagge St.Antoni
    Teilnehmer

    Hallo Markus

    Ja ich kenne den Besitzer persönlich. Er gehört Andreas Schmid aus Wyden Kt. Bern. Und ist immer noch im Gebrauch auf dem Betrieb.Ansonsten kannst du mich gerne kontaktieren per Mail: paultrachselptpt@gmail.com oder 079 842 59 14.
    Gruss Paul

    #16951

    Hallo Markus
    ich habe einen meine Nr.079 233 21 57
    mfg Ignaz

    #16976
    Marcel StähliMarcel Flagge Rumlikon
    Teilnehmer

    Hallo
    Der Cummins 6 Zylinder passt ganz gut.
    Könnte die ev. den Kontakt vermitteln
    Freundliche Grüsse Mäse

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 19)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.