Mein D500

Home Foren Mein Hürlimann Mein D500

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #12699

    Hallo zusammen
    Ich bin neu im Forum, und wohl nun öfters hier anzutreffen. Ich habe einen teilrestaurierten D500 gekauft. Leider ist das Schild mit den Nummern verlorengegangen. Was ich gefunden habe ist die Motornummer 3886. Der Industrietraktor ist vorher beim Zirkus Gasser als Zugmaschine gebraucht worden. Weiss jemand etwas über diesen Traktor? Wo finde ich die Chassis Nummer? Und danke gleich allen für die umfangreiche Dokumentensammlung hier, hat mir schon sehr geholfen.
    Grüsse aus Münchringen
    Chrigu

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #12706
    Urs SchützUrs Flagge Thun
    Teilnehmer

    Hallo Christian
    ist die 3886 wirklich die Motoren-Nummer?

    Habe in der Typenliste nur ähnliche Nummern gefunden.
    Z.B. 3386 als Chassis-Nummer

    Stelle doch ein Foto dieser Nummer ins Forum

    Grüsse Urs

    #12707

    Hier das Foto der eingeschlagenen Nummer, die ich gefunden habe. Ist ohne Typenschild nichts zu machen? Gibt es Listen mit den Chassis- / Motorennummern?
    Danke euch allen.

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #12710
    Heinrich KauertzHeinrich Flagge Willich
    Verwalter

    Hallo Christian und willkommen im Forum,

    Die Motor-Nr passt nicht zu einem D500 und ist auch untypisch angebracht.

    Nach Hauptbremszylinder und Einspritzpumpe zu urteilen müsste es sich um einen frühen D500 mit 65PS-D300-Motor handeln.

    Die Chassis_Nr. ist rechts vorne am Chassis eingeschlagen (siehe Bild). Evtl. verdecken Anbauteile den Zugang. Nur die Chassis-Nr. hilft wirklich weiter. Viel Glück beim Suchen
    und viele Grüsse
    Heinrich

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #12719
    Reto WaltiReto Flagge Gontenschwil
    Teilnehmer

    Hallo Christian

    Ich denke auch, dass diese Chassis Nummer wie bei den meisten Zirkus Traktoren zu einem späteren Zeitpunkt neu eingeschlagen wurde.
    Daher müsste verm. auch ein anderer Ausweis vorhanden sein mit dieser Nummer.
    In Bern kannst du ja einmal nachfragen ob etwas zu dieser Nummer auffindbar ist im Archiv.
    Bei meinem ehemaligen Zirkus Traktor war das auch so und wird danach sehr schwierig diesen orig. in Verkehr zu setzen.

    Gruess Reto

    #12720
    Hans HürlimannHans Flagge Wil
    Teilnehmer

    Grüezi Christian

    Die Motor Nr.3886 gehört zu einem D 100 Motor, ausgeliefert am 31.07.52.

    Es hilft eventuell die Spur bei den ehemaligen Besitzern zurück zu verfolgen.

    Mit Gruss aus Wil
    Hans

    #13308

    Hallo zusammen
    Endlich habe ich die Chassis-Nummer gefunden, unter dicker Farbschicht auf der linken Seite: 3401. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.
    Nun interessiert mich natürlich brennend die Historie dieses D500, sowie die fehlenden Daten. An wen wurde er neu ausgeliefert? Wann wurde er produziert? Welches war die originale Motornummer (hab ich bisher nicht gefunden)? Ist jemandem von euch dieser Traktor bekannt? Einfach alles.
    Danke euch allen und Grüsse
    Christian

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #13331
    Heinrich KauertzHeinrich Flagge Willich
    Verwalter

    Hallo Christian,

    die Chassis-Nr. 3401 mit Motor-Nr. 2374 wurde am 21.09.1948 als D500 an die Bezzola A.G. in Biel ausgeliefert.

    Die Lokalisation (links) als auch die Ausführung (4 doppelt eingeschlagen) lassen allerdings vermuten, dass diese Nummer nicht im Werk, sondern, von wem auch immer, nachträglich eingeschagen wurde.

    Wie soviele Hürlimann-Rätsel, sollte dich dies jetzt nicht sonderlich beunruhigen.
    Viele Grüsse
    Heinrich

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.