Hürlimann P50

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #21692
    Christian AffolterChristian Flagge Lobsigen
    Teilnehmer

    Hallo zusammen
    Weis jemand ob es von den 2produzierten Hürlimann P50 noch einen gibt?
    Gruss

    #21693
    Adrian BöhlenAdrian Flagge Seftigen
    Teilnehmer

    Hallo Christian.

    Welchen P50 meinst du? Hast du Fotos?

    Mit freundlichen Grüßen

    #21694
    Reto WaltiReto Flagge Gontenschwil
    Teilnehmer

    Hallo Adrian

    Der P50 hat den 2 Zylinder 2B100 Benzin Petrol Motor wie im 2M20H verbaut wurde. Der Rest vom Traktor ist ein normaler D-50 wie man sie kennt.

    Ist auch im 1. Hürlimann Buch von Morgenegg

    Gruess Reto

    #21695
    Christian AffolterChristian Flagge Lobsigen
    Teilnehmer

    Im Buch von Franz Morgenegg ist geschrieben dass anfang der 50er jahre der D50 unterbau mit einem 2 zyl Benzin petrol motor 2B100 gebaut wurde( vielleicht stand P für Petrol). mehr weis ich auch nicht als was im buch steht aber es wäre doch ein sehr spezieller traktor

    #21696
    Christian AffolterChristian Flagge Lobsigen
    Teilnehmer

    Noch das Photo

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #21702
    Hans HürlimannHans Flagge Wil
    Teilnehmer

    Hallo Christian

    Also P 50 wurden zwei Stück gebaut. Leider existieren beide nicht mehr.
    Der eine lief in Altanca Ti welchen ich im Jahr 1963 gegen einen D 70
    eingetauscht habe.
    Er war nicht mehr verkäuflich und deshalb haben wir ihn abgebrochen!
    Der Motor war auf dem Block vom D 50 aufgebaut und auf Benzin/Petrol angepasst.
    Selber Vorgang wie D 100 auf H 20!
    ( 2 B 100 oder 2 M20 H Motor ) ist nicht realistisch!Die Bücher Experten würden besser nachfragen bevor sie schreiben.
    Mit Gruss aus Wil
    Hans

    #21703
    Roger WunderlinRoger Flagge Möhlin
    Teilnehmer

    Hallo Hans

    Du bist ein lebendes Buch, einfach immer wieder interessant was du alles noch weißt. Großartig und vielen lieben Dank.
    Wieso wurde denn der D 50 zu P50. P wegen Petrol?
    Aber der D 100 wurde zum H20. Gibt es dafür eine Erklärung.

    Gruß
    Roger

    #21704
    Hans HürlimannHans Flagge Wil
    Teilnehmer

    Hallo Roger

    Es war damals eine kurze Zeit da Petroleum einiges günstiger als Diesel war.

    Mit liebem Gruss
    Hans

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.