Hürlimann in Frankreich

Home Foren unbekannter oder verschandelter Hürlimann Hürlimann in Frankreich

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #16152

    Paul Flagge St.Antoni
    Participant

    Hallo Hürlimann Freunde

    Vor einigen Jahren waren die beiden Traktoren an einem Treffen in Frankreich ausgestellt gewesen. Vermutlich handelt es sich hierbei um einen D250 und einen D400, wobei bei letzterem evtl. der Motor umgebaut wurde. Da der Auspufftopf an ungewohnter Position aus der Haube herausragt. Beim blauen könnte es aber auch einen der 4 D300 Export sein wovon inzwischen wieder 2 in die Schweiz geholt wurden.

    Gruss Paul

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #16156

    Heinrich Flagge Willich
    Keymaster

    Hallo Paul,

    die blaue Mauritius sah vorher mal so aus und müsste ein D250 sein. Der D300-Motor ist höher und ragt „in“ den Tank rein. Interessant: Auch dieser D250 hat das verstärkte Chassis eingebaut!

    Der D400 hat die Frontmaske vom D500 Industrie. Ich würde sagen, es ist sehr wahrscheinlich ein 4DT70 Export (Frankreich), da die Franzosen vermutlich den Abgaskrümmer samt Topf um 180° verdreht eingebaut haben.

    Hast Du von diesem Traktor weitere Bilder? Wäre sicherlich sehr interessant für uns!
    Herzlichen Gruss
    Heinrich

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #16160

    Adrian Flagge Seftigen
    Participant

    Hallo zusammen.
    Ich habe auch noch zwei stück aus einem Facebook Forum aus Frankreich. Der grüne wahrscheinlich ein 4dt47 und der graue ein D-400 mit voller Ausrüstung?

    Mit freundlichen Grüßen

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #16165

    Adrian Flagge Seftigen
    Participant

    Beim grauen habe ich soeben gesehen dass es sich um den 4dt70 mit den Trilexfelgen handelt der in Belgien ist.

    #16168

    Paul Flagge St.Antoni
    Participant

    HalLo Heinrich

    Interessantes Bild welches du noch gefunden hast vom D250. Ja mit dem umdrehen von Kollektor mit Auspuff könntest du recht haben bezüglich der Position in der Haube, fragt sich bloss weshalb?
    Leider habe ich keine weiteren Bilder von diesen beiden Traktoren. Zu welchem Zweck wurde bei gewissen D250 ein verstärkter Motorträger verbaut?

    Gruss Paul

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.