Hürlimann Anhänger

Home Foren Mein Hürlimann Hürlimann Anhänger

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #17539
    Roman LutzRoman Flagge Madiswil
    Teilnehmer

    Liebe Hürlimannsammler und -sammlerinnen
    Gesucht und gefunden… es gibt ihn wirklich den Hürlimann Anhänger. Dieser Anhänger wurde inkl. Hürlimann Traktor vom Werk aus verkauft. Das Holzfass wurde vor Jahren einmal ausgetauscht und durch ein Ähnliches ersetzt. Die Stützfedern hat man von der Front auf die Seite versetzt und erfüllen Ihre Aufgabe wie gewünscht.
    Ich wünsche allen Hürlimannverrückten ein gutes neues Jahr mit spannenden neuen Forumsbeiträgen.
    Gruss Roman

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #17547
    Heinrich KauertzHeinrich Flagge Willich
    Verwalter

    Grüezi Roman,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem interessanten Fund! Fehlt jetzt nur noch das passende Zugfahrzeug. 🙂

    Interessant auch die Felgen: Obwohl augenscheinlich gleich aussehend, unterscheiden sich diese doch erheblich in Form, Größe und Ausführung von denen der Hürlimann-Traktoren jener Zeit.

    Viele Grüße und ein frohes neues Jahr
    Heinrich

    #17566
    Walter EugsterWalter Flagge Niederwil
    Teilnehmer

    Hallo Roman

    In welchen Jahren wurden diese Güllenanhänger produziert?

    Gruss Walter

    #17567
    Paul TrachselPaul Flagge St.Antoni
    Teilnehmer

    Hallo Roman

    Gratuliere zu deinem Fund, erstaunlich wie gut erhalten dieses Fass nach so langer Zeit und Gebrauch noch ausschaut. Wird sich gut machen hinter dem 4T18
    Gruss Paul

    #17573
    Roman LutzRoman Flagge Madiswil
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Genau Heinrich, leider fehlt noch der dazu passende Traktor.
    @ Walter: Betreffend den Herstellungsjahren kann ich nur Vermutungen anstellen. Ich vermute, dass die Anhänger von 1930 bis 1938 hergestellt wurden. Es gibt verschiedene Ausführungen (unterschiedliche Hinterachsen, Fassgrössen, Kiesbenne usw.). Schon für die Einzylindertraktoren konnte ein Anhänger mitgekauft werden.
    @ Paul: Von der Radgrösse passt der Anhänger besser an einen 4T40.

    Gruss
    Roman

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #18988
    Roman LutzRoman Flagge Madiswil
    Teilnehmer

    Liebe Hürlimann Sammler und Sammlerinnen

    Nun habe ich anhand von Fotos den Anhänger aus den 1930 Jahren nachkonstruiert und schon bereits erste Teile fertig gestellt. Die grösste Herausforderung ist die Herstellung des entsprechenden Güllenfasses. Aufgrund vorhandener Angaben habe ich mich für ein 1000 Liter Fass entschieden und bin nun seit einer Woche damit beschäftigt das Holzfass herzustellen.
    Die Küferei Suppiger in Küssnacht am Rigi unterstützt mich während meiner Arbeiten und gibt mir hilfreiche Informationen. Die Arbeit wird von mir und unterstützend vom Küfermeister verrichtet. Schon einige Stunden Schweiss hat mich das Fass gekostet, dabei kann sich das Resultat bereits sehen lassen. In den nächsten Tagen werde ich das Fass noch auf der oberen Seite bearbeiten und die Fassreifen entsprechend anordnen. Anschliessend müssen noch die Armaturen verbaut und die Öffnung hergestellt werden.
    Nach erfolgreicher Fertigstellung werde ich das Fass auf dem Anhängerchassi verbauen. Dies wird jedoch noch etwas dauern, da der Federbock noch hergestellt werden muss.

    Folgende Bilder zeigen wie das Fass hergestellt wurde, einige Anhängerteile und an welchem Bild ich mich orientiere.

    Viele Grüsse
    Roman

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #18995
    Roman LutzRoman Flagge Madiswil
    Teilnehmer

    weitere Fotos vom Fass, der Achse und Rad.

    Dateianhänge:
    Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.
    #19002

    Hallo Roman,
    Tolle Initiative von dir für diese Nachkonstruktion.
    Diese Bilder lassen auf ein Meisterwerk hoffen.
    Freue mich schon auf die Bilder von der Fertigstellung.
    Nochmals Gratulation für den Mut und Zeitaufwand für diese Konstruktion.
    Grüße Carlo

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.