Antwort auf: Korrekte Zylinderkopf Montage

Home Foren Werkstatt-Forum Korrekte Zylinderkopf Montage Antwort auf: Korrekte Zylinderkopf Montage

#19805

Hallo zusammen
Hab Wasser im Öl beim D500, kurz nach Wechsel ZKD (paar km). Habe es so gemacht: neue ZKD Kupfer/Asbest/Kupfer, unten Schnur verlegt, unten und oben Loctite 510. Zylinder waren dicht, auch kein Öl im Wasser, nur eben Wasser im Öl.Siehe auch Bilder nach auseinandernehmen und vor Reinigung. Hab ich was offensichtlich falsch gemacht? Habe noch eine solche Kupferdichtung. Soll ich die nehmen, oder besser eine andere, welche? Weiss nicht weiter, und ist ja auch etwas mühsam und teuer zum rumprobieren. Kann mir jemand einen Tip geben? Danke euch und Grüsse
Christian

Dateianhänge:
Du musst dich einloggen um die angehängten Dateien zu betrachten.